Hochbeet K580 aus Cortenstahl

Formschönes Hochbeet/KrĂ€uterbeet fĂŒr Ihr GemĂŒse

VerfĂŒgbare Materialien

Cortenstahl/Edelrost

Alles zum Produkt

Unser Cortenstahl Hochbeet K580 ist ein unzerstörbarer Klassiker, welcher durch sein geradliniges Design und die geschmackvolle Edelrost-OberflÀche jedes GÀrtnerherz höher schlagen lÀsst.

Die 30mm starke Isolierung sorgt dafĂŒr, die KĂ€lte in den kĂŒhlen Monaten von den hochwertigen Pflanzen fernzuhalten und im Sommer die direkte Aufheizung sowie das schnelle Austrocknen der Erde zu verhindern. Das Wasser verdampft langsamer, die Pflanzen mĂŒssen weniger gewĂ€ssert werden. Zudem wird durch den Einsatz der beidseitigen alubeschichteten PUR Platten verhindert, dass Schadstoffe ins Erdreich austreten und so in den Nahrungskreislauf gelangen. So ist das durch Sie angepflanzte GemĂŒse und Obst tatsĂ€chlich "Bio"!

Den Schnecken wird das Abfressen massiv erschwert. Der Schutzeffekt wird durch den Cortenstahl erhöht, da der hohe Kupferanteil im Material den Schnecken den Zugriff erschwert. Edelstahl wiederum erwÀrmt sich schneller, trocknet ab und macht das Kriechen auf diesem Material sehr schwierig.

Gegen den Abfraß durch MĂ€use wirkt unser MĂ€usegitter, das am Boden des Hochbeetes eingelegt wird, wahre Wunder!

Der Edelrost ist bei Anlieferung bereits so ausgebildet, dass Sie Ihr neues Hochbeet umgehend ohne Wartezeiten aufstellen können. Jeder Privatgarten und jedes öffentliche GelÀnde wird durch den Einsatz dieses formschönen Hochbeetes aus Cortenstahl zu einem Hingucker.

Cortenstahl Hochbeet - Bequeme Lieferung

Das Hochbeet K580 wird fertig montiert und aufstellbereit geliefert. So können Sie sofort mit dem BefĂŒllen beginnen.

Cortenstahl Hochbeet - Stabile Bauweise

Die per Hand dicht verschweißten NĂ€hte sorgen, gepaart mit dem robusten Cortenstahl, fĂŒr unvergleichliche StabilitĂ€t. Bei lĂ€ngeren AusfĂŒhrungen unterstĂŒtzen Aussteifungsrippen die SeitenwĂ€nde. FĂŒr ĂŒber drei Meter lange Hochbeete empfehlen wir unseren Hochbeetbausatz.

Cortenstahl Hochbeet - Individuelle Fertigung

Sie können sich Ihr Hochbeet aus allen verfĂŒgbaren Standardhöhen und -lĂ€ngen selbst zusammenstellen. Sonderformate sind ebenfalls möglich. Da Kundenzufriedenheit bei uns groß geschrieben wird, fertigen wir im Anschluss Ihre Bestellung nur speziell fĂŒr Sie.


Machen Sie sich hier ein Bild ĂŒber Lieferumfang und Aufbau des Hochbeetes K580. 

Weitere Informationen zu Materialien, Befestigung oder Verwendungsmöglichkeiten finden Sie auf der Übersichtsseite zum Thema "Hochbeete".

Hochbeet K580 Cortenstahl

Material: Cortenstahl

OberflÀche: Edelrost

Verarbeitung:

Hochbeet K580 aus Cortenstahl – oberer Rand u-förmig gekantet zur Aufnahme der Isolierung, mit eingearbeiteten Stabilisierungsrippen, ohne Boden, inkl. Isolierung aus 30mm starken PUR Platten.

Derzeit in Aktion:

L/B/H ca.1950/950/620mm,
L/B/H ca.1500/950/620mm

inkl. Isolierung und 3 StĂŒck torffreie Bio-torffreie Hochbeeterde
Frachtfrei geliefert innerhalb Deutschland und Österreich, Angebot gĂŒltig solange der Vorrat reicht


  • OberflĂ€che Edelrost
  • Einfache Reinigung
  • inkl. 30mm starke Isolierung
  • Eingearbeitete Stabilisierungsrippen
  • Sonderformate verfĂŒgbar

Hersteller:

** Das von Ihnen ausgewĂ€hlte Produkt wird nach Ihren Angaben (GrĂ¶ĂŸe, Farbe und AusfĂŒhrung) in Handarbeit und in höchster QualitĂ€t gefertigt. Wir bitten daher um Ihr VerstĂ€ndnis, dass dafĂŒr etwas höhere Lieferzeiten zu berĂŒcksichtigen sind. Wir bemĂŒhen uns trotzdem erfolgte Bestellungen so rasch wie möglich im angegebenen Rahmen umzusetzen!

Infos und Tipps
Hochbeete: Mehr als nur schön anzusehen

Hochbeete: Mehr als nur schön anzusehen

Sie setzen bei Ihrem Garten auf ein hohes Maß an Ästhetik und Design, wollen aber trotzdem unkompliziert GemĂŒse anbauen? Das ist gar nicht so schwer. Hier lernen Sie alles ĂŒber den richtigen Umgang mit Hochbeeten.

Gartenerde: Nur ein guter Boden schĂŒtzt

Gartenerde: Nur ein guter Boden schĂŒtzt

Wenn es um die Ernte und den Ertrag der Aussaat geht, dreht sich alles um die richtige Erde. Erst durch sie gelangen die wichtigen NÀhrstoffe schnell und reichhaltig dort hin, wo sie benötigt werden: zum Wurzelwerk der Pflanze. Doch was passiert, wenn sich in der Erde SchÀdlinge verstecken?

Isolierung: Das natĂŒrlichste Thermostat

Isolierung: Das natĂŒrlichste Thermostat

Temperatur ist nichts konstantes. Die Unterschiede wĂ€hrend des Jahres, des Monats und sogar zwischen Tag und Nacht sind teilweise enorm – und der Klimawandel verstĂ€rkt diese Effekte noch einmal. Viele Pflanzen ĂŒberleben das nicht mehr. Zu verhindern ist dies nur durch eine gute Isolierung.Wie wichtig diese ist, zeigen wir hier.

Hochbeete: Der Schulgarten bringt Bio-Power

Hochbeete: Der Schulgarten bringt Bio-Power

Wo gibt es fĂŒr die Kinder bessere Möglichkeiten, Gartengestaltung zu lernen, gesundes GemĂŒse anzubauen und die Grundlagen fĂŒr gesunde ErnĂ€hrung auszuprobieren, als im Schulgarten? Hier lassen sich Theorien aus dem Unterricht ganz praktisch fĂŒr alle nachvollziehen.