Material & Ausführung

Schwarzstahl

Natürlich schön.

Rohstahl oder auch Schwarzstahl genannt hat eine unregelmäßige Oberfläche die von grau bis blau- schwarz reicht. Es hat eine lebhafte Oberfläche mit leichten Gebrauchsspuren. Für unsere Tische und Bänke wird der Rohstahl noch zusätzlich mit natürlichen Ölen konserviert. Im Innenbereich ist dies als Schutz ausreichend. Im Außenbereich sollte die Ölschicht je nach Erforderlichkeit aufgefrischt oder neu aufgetragen werden.

Altholz Eiche

Unikate mit Charakter

Eiche gilt als wertvollstes heimisches Holz. Diese Baumart gab es bereits vor 12 Millionen Jahren.

Eichenholz hat eine sehr hohe Haltbarkeit, ist witterungsfest und überaus dauerhaft. Zudem ist es äußerst widerstandsfähig gegenüber Insekten- und Pilzbefall.

So ist es nicht verwunderlich, dass in früheren Zeiten sämtliche Balken und Träger ausschließlich aus diesem robusten Material hergestellt wurden. Jeder dieser Balken ist ein unwiederbringliches Unikat mit einer einzigartigen Geschichte.

Diese alten Balken und Träger, welche schon mehr Zeit überdauert haben als wir es uns in unserem schnelllebigen Alltag vorstellen können, verarbeiten wir nun in liebevoller Handarbeit zu etwas das ihnen gerecht wird: zu etwas Einzigartigem.

Altholz Fichte

Ehrlich natürlich

Die Fichte gehört zu den Nadelhölzern und ist der am meisten vorkommende Baum in deutschen Wäldern. Einzelne Bäume können bis zu 600 Jahre alt werden.

Im Verhältnis zum relativ geringen Gewicht besitzt das Fichtenholz gute Festigkeits- und Elastizitätseigenschaften weshalb es sich hervorragend als Bau- und Konstruktionsholz eignet.

Immer noch besonders beliebt ist Fichtenholz für den handwerklichen Bau von Instrumenten. Einige der teuersten Geigen der Welt sind aus diesem einzigartigen Material entstanden.

Jedes einzelne Stück Holz, welches wir verarbeiten und welches durch aufwendige Handwerkerkunst nun Teil eines besonderen Designerstückes geworden ist behandeln wir mit dem was es verdient: mit dem allergrößten Respekt.