Aufbauanleitung für Ihr Hochbeet

Bausätze für Hochbeete sind Ausdruck der Gestaltungsfreiheit

Zu aller erst: Der Aufbau des Hochbeets ist denkbar einfach. Sie brauchen weder besonderes handwerkliches Geschick noch spezielle Werkzeuge und müssen nicht schweißen oder bohren. Ein Imbusschlüssel und ein Gabelschlüssel reichen vollkommen aus.

Die hochwertigen Einzelteile werden sauber verpackt zu Ihnen geliefert. Kontrollieren Sie zu Beginn die Lieferung, ob alle Teile dabei sind. Im Anschluss können Sie die Stücke schon lose um den späteren Platz legen. Arbeiten Sie außerdem nur mit sauberen Handschuhen und verwenden Sie weder Öl noch Fett.

Tragen Sie nun die Grasnarbe Ihres Gartens an der Stelle, an der Sie das Hochbeet platzieren wollen, sauber ab. Die Fläche sollte etwas größer sein als die, die Sie tatsächlich brauchen. Legen Sie im Anschluss eine Kiesschicht auf dem eben frei gewordenen Platz auf, sodass ein sickerfähiger Untergrund entsteht.. Dies verhindert Staunässe. 

Bevor Sie das Hochbeet nun aufbauen, achten Sie darauf, dass der Untergrund so eben wie möglich ist. Verbinden Sie mit den mitgelieferten Edelstahlschrauben- und muttern dann die Stoßverbinder mit den Nachbarelementen. Schrauben Sie nicht mit zu starkem Druck.

Tipp: Um bei rechteckigen Hochbeeten sicherzustellen, dass diese nicht verzogen dastehen, messen Sie die Länge der beiden Diagonalen. Diese sollten unbedingt gleich lang sein.

Sollte Ihr Hochbeet über einen Meter lang sein, können sie auch die Aussteifungsrippen einschrauben. Richten Sie im Anschluss die Oberkanten des Hochbeets so gerade wie möglich mit einer Wasserwaage aus, sodass die Spalten und Fugen parallel zueinander stehen und daruch perfekt ineinander passen. Erst dann sollten Sie die Schrauben mit Gefühl anziehen. 

Nun können Sie das Mäusegitter einlegen und das Hochbeet gleichmäßig auffüllen. Die entfernte Grasnarbe können Sie zum Beispiel als untere Schicht wiederverwenden. Als weitere Schichten sind Äste, Laub und Küchenabfälle sehr beliebt. Die oberste Schicht sollte die ökologisch produzierte Hochbeet-Erde der ums metall manufaktur sein, mit der Sie sicherstellen, dass die Mineralien auch bei den Pflanzen ankommen.

Wir wünschen Ihnen "Viel Spaß" mit Ihrem Hochbeet.



Passende Produkte