Sonderprofil 1444 zum Verkleiden von Leistensteinen und Betoneinfassungen

Flexibel, zeitgemäß und solide.

In den vergangenen Jahrzehnten aufgestellte Betonleistensteine sind heute meist unansehlich. Mit unserem speziell dafür entworfenen Sonderprofil 1444 kaschieren Sie die Leistensteine und schaffen einen modernen Look für Grundstückseinfassungen, Auffahrten oder Parkplätze. Sie können damit aber auch neue Einfassungen kreieren, die Sie mit Erdspießen befestigen können, oder Akzente bei neuen Projekten setzen.

Wir haben für die gängigsten Betonleistensteine der vergangenen Jahrzehnte standardisierte Zuschnitte im Angebot. Die verschiedenen Elemente des Systems sind, wie bei den Beeteinfassungen, miteinander kombinierbar. Die längste Leiste ist dabei 3000mm lang und kann in 500mm Schritten verkürzt werden. Die Standardhöhe beträgt 250mm. Wir können das Sonderprofil natürlich auch individuell auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sollten Sie zwischen den Betonleistensteinen und den Sonderprofilen Kunststoffunterlagsplatten auflegen, womit Sie die Sonderprofile auf simpelste Weise gerade ausrichten können. Für einen optisch geschlossenen Eindruck und festen Halt sorgt ein dreifach gekanteter Spezialrand auf der Rückseite des Sonderprofils.

Exklusive Gestaltung
Durch die passgenaue Fertigung kann man abgenutzte Kanten unkompliziert mit den Sonderprofilen verkleiden und verschönern.

Geradliniges Design
Das Sonderprofil 1444 zeichnet sich durch klare Kanten und präzise Verarbeitung aus, sodass keine Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche vorkommen.

Extrem belastbar
Die handwerklich höchst präzise Fertigung lässt, gepaart mit der robusten Oberfläche aus Corten- oder Edelstahl, das Sonderprofil 1444 zu einer unglaublich stabilen Einfassung werden.


Machen Sie sich hier ein Bild über Lieferumfang und Aufbau des "Sonderprofil 1444". Auch "Grabeinfassungen" sind mit diesem System möglich.

Weitere Informationen zu Materialien, Befestigung oder Verwendungsmöglichkeiten finden Sie auf der Übersichtsseite zum Thema "Beeteinfassung".