Metalltrockenmauer 1014

Metallmauern & Metallstützwände

Verfügbare Materialien

CS Cortenstahl

Verfügbare Farben und Oberflächen

ER Edelrost

Alles zum Produkt

Mit dem Metallverbundstein 1014 lassen sich freistehende Mauern und Böschungen fluchtgerecht oder aufgelockert aufbauen. Durch die rautenartige Form der einzelnen Elemente ist sowohl ein gerader als auch ein geschwungener Mauer- beziehungsweise Böschungsverlauf möglich.

Wirtschaftliche Verarbeitung
Aufgrund des – verglichen mit Beton – geringen Gewichts der einzelnen Komponenten können diese sehr einfach, schnell und wirtschaftlich verarbeitet werden. Dies lässt Hangbefestigungen und Geländeabstufungen in nahezu jeder beliebigen Neigung zu.

Beliebig kombinierbar
Sie können die drei wählbaren Elemente der Metalltrockenmauer 1014 miteinander kombinieren. So können Sie durch die verschiedenen langen Stücke Ihre Wunsch-Metalltrockenmauer bequem konzipieren.

Fester Halt
Durch die fehlenden Boden- und Deckenplatten können Sie die einzelnen Metallverbundsteine wie ein Hochbeet bepflanzen. Die Pflanzen können dann verwurzeln und stärken den Mauernverband noch zusätzlich.


Weitere Informationen zu Materialien, Befestigung oder Verwendungsmöglichkeiten finden Sie auf der Übersichtsseite zum Thema "Metalltrockenmauern und Metallstützwände".

Metalltrockenmauer 1014

Material: Cortenstahl

Oberfläche: Edelrost

Abmessungen: L/H ca.1000/400mm

Verarbeitung:
Metalltrockenmauer 1014 aus Cortenstahl – mit verschiedenen Elementen kombinierbar, stabile Bauweise.



Hersteller:

Artikelnummer: 1014-CS-ER-300A-1045

** Das von Ihnen ausgewählte Produkt wird nach Ihren Angaben (Größe, Farbe und Ausführung) in Handarbeit und in höchster Qualität gefertigt. Wir bitten daher um Ihr Verständnis, dass dafür etwas höhere Lieferzeiten zu berücksichtigen sind. Wir bemühen uns trotzdem erfolgte Bestellungen so rasch wie möglich im angegebenen Rahmen umzusetzen!